Mit freundlicher Unterstützung von Innocence in Danger Deutschland e.V.

Kunstwochen für Kinder mit herausfordernden Lebensgeschichten

DiMeKo – Projekt für digitale Medienkompetenz in der Kinder- und Jugendhilfe

  • Tandemtraining für fremduntergebrachte Jugendliche und Pädagog*innen aus Betreuungseinrichtungen aus ganz Österreich
  • Beginn September 2016. Ende der Pilotphase Februar 2018
  • DiMeKo Flyer

Katamaranausflug an den Neusiedlersee

Ermöglicht von Thomas Altmann und unterstützt von Finiki
finiki

 

ExpertInnen Meeting 31.3.2016

„Der Körper von Kindern und Jugendlichen als formbares (sexualisiertes) Objekt in digitalen Medien“

Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Familien und Jugend

Programm

 

Safer Internet Day 2016: 9.2.2016

Angebot zum Safer Internet Day 2016

www.saferinternet.at/saferinternetday

www.saferinternetday.org

 

Smart User Aktionstage GRG XIV

Die letzte Januarwoche wurde am  Goethe Gymnasium in Wien Astgasse das Smart User Prinzip von einer von uns augebildeten Multiplikatorin umgesetzt. Mehr…

 

Mini SmartFox Bericht September 2015

Mini Smartfox-Bericht 2015

 

Leading Ladies Award 2015

für soziales Engagement

Wir sind glücklich und stolz über die Auszeichnung unserer Präsidentin Elisabeth von Auersperg-Breunner mit dem Leading Ladies Award 2015 der Zeitschrift Madonna. Sie wurde damit für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Durch ihren Einsatz kann Innocence in Danger Austria Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, sich sicher im digitalen Raum zu bewegen und Betroffene von Übergriffen zu beraten und begleiten.

.

Helfen auch Sie und spenden für die Umsetzung unserer Projekte!

.